IBB TU Graz TUGonline Homepage der TU Graz

Übergangsregelungen

Werte Studierende,
mit der Umstellung auf den Bachelor „Bauingenieurwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen“ ab kommendem WS 2015/2016 wird das bisherige Pflichtfach Betonbau GL (6 SWS / 8,5 ECTS) durch das Pflichtfach Betonbau GL1 (4 SWS / 6 ECTS) ersetzt.
Bei den Pflichtfächern Betonbau GL des bisherigen Bachelor und Betonbau GL1 des kommenden Bachelors handelt es sich um unterschiedliche Lehrveranstaltungen (mit eigenen LV-Nummern). Zum einen werden dadurch die bisherigen Fehlantritte im Pflichtfach Betonbau GL nicht für das Pflichtfach Betonbau GL1 übernommen, zum anderen können die im Pflichtfach Betonbau GL erbrachten Prüfungsvoraussetzungen aber auch nicht auf das Pflichtfach Betonbau GL1 angerechnet werden, daher


verfallen sämtliche Prüfungsvoraussetzungen im bisherigen Pflichtfach Betonbau GL ab SS 2016 durch die übergangslose Umstellung auf den neuen Studienplan.
Der Abschluss der bisherigen LV Betonbau GL ist deshalb nur noch bis Ende WS 2015/2016 möglich.

Zudem möchten wir auf die neue Prüfungsordnung an unserem Institut aufmerksam machen. Diese hängt am schwarzen Brett unseres Institutes aus.

Link zum Volltext:
Übergangsregelungen