Reflexion am sphärischen Spiegel (2)

$R=$

[cm]

$x_o=$

[cm]

$y_o=$

[cm]

Your browser does not support the canvas element.

Ein sphärischer Spiegel schneidet die optische Achse bei $(x=0,y=0)$. Der Spiegel hat einen Radius $R$ zentriert am Punkt $C$. Für $R>0$ ist die Grenzfläche konvex und für $R<0$ konkav. Lichtstrahlen verlassen ein Objekt $o$ links der Grenzfläche und werden im Punkt $P$ an der Grenzfläche reflektiert. Die blauen Linien sind die Verlängerungen der Strahlen hinter dem Spiegel. , um einen annähernd flachen Spiegel zu erhalten.

Strahlen, die nur einen kleinen Winkel mit der optischen Achse bilden, schneiden sich im Bildpunkt $i$. Ein virtuelles Bild entsteht, wenn die Verlängerungen der Strahlen sich hinter dem Spiegel schneiden. Die Position des Bildpunktes ist gegeben durch:

$$\frac{1}{x_o}+\frac{1}{x_i}=\frac{2}{R},$$ $$ y_i = \frac{-y_oR}{2(x_o-R/2)}.$$